!-- Global site tag (gtag.js) - Google Analytics --> Meine liebste Sommer-Kosmetik
  • Cleo

Meine liebste Sommer-Kosmetik

Bevor die Tage kühler werden, geraten wir in diesem Jahr ja doch noch das ein oder andere Mal ordentlich ins Schwitzen und da will gut überlegt sein, welche Kosmetik-Produkte man gerade im Bereich Gesicht/Dekolleté anwendet. Bei mir selbst stelle ich fest, je reifer meine Haut wird, desto anspruchsvoller wird sie und ich neige mittlerweile z.B. durch Hitzeschübe zu glänzender Haut. Wer will schon glänzen wie eine Speckschwarte?Viele Puder sind dann oft eben auch nicht die Lösung, da sie sich in die Poren setzen oder schlierig werden. Ebenso funktionieren meine liebsten Foundations an heißen Tagen nicht gut und ich wünsche mir nur eine leichte Grundierung für einen ebenmässiger aussehenden Teint. Daher präsentiere ich heute mal meine allerliebsten Produkte für diese Zeit. Das sind keine Eintagsfliegen, sondern ich benutze sie jedes Jahr im Sommer und das seit ein paar Jahren schon!


Am Längsten in meiner Schmink-Box befindet sich ein Sonnenpuder von Shiseido. Zwei Varianten habe ich bereits ausprobiert und finde sie einfach super:

Shiseido Sonnenmakeup Tanning Compact Foundation SPF 6

Auftragbar mit dem beigefügten Applikator-Schwämmchen oder mit einem dicken Kabuki-Pinsel (dies bevorzuge ich). Pflegt toll und hinterlässt ein samtiges, mattiertes Hautgefühl. Erhältlich in 3 Farbnuancen. Chice Verpackung mit Spiegel.





Für alle, die mehr Lichtschutz möchten empfehle ich das Pendant:

Shiseido Sonnenmakeup Sun Protective Compact Foundation SPF 30

Höherer LSF und noch mehr Pflege und Hautschutz. Hier stehen 4 Tan-Nuancen zur Wahl.


Beide Sonnenpuder bekommt man für ca. 34,99€ (reicht eine Ewigkeit)



Wer pudrige Produkte nicht mag und lieber cremen möchte, dem empfehle ich:


Sans Soucis Daily Vitamins Daily Defense


LSF25 gegen Hautalterung und zudem ein Schutzschild gegen oxidativen Stress und freie Radikale. Versorgt die Haut mit wertvoller Feuchtigkeit.

Besonders interessant ist, wenn man zum 1. Mal diese Creme aus der Tube drückt und sofort denkt: die ist ja ganz hell! Leicht gräulich sogar. Adaptiert sich auf der Haut erst und verschmilzt regelrecht. Der Teint strahlt und man sieht aus, wie frisch aus dem Urlaub kommend, ohne geschminkt zu sein. Vitamin C, Aprikosenkernöl und Vitamin-E-Acetat seien hier noch genannt als Hauptwirkstoffe, womit die rund 20€ für 30ml wirklich mehr als gerechtfertigt sind. Also ich muß seit nunmehr 3 Jahren immer eine volle Tube in Reserve haben!!! Erhältlich übrigens in Apotheken und gut sortierten Kosmetikabteilungen.

Soweit zu meinen Tips. Wichtig ist mir zudem, daß ich Lidschatten (wenn überhaupt) bei höheren Temperaturen nur mit einer guten Lidschatten-Base verwende und es dann gern strahlend mag. Im Sommer dürfen meine blauen Augen mal so richtig Farbe tragen. Grün läßt blaue Augen leuchten. Pink, Türkis, Flieder...das sind meine Sommerfreunde.

Und statt Kajal trage ich einfach diese tollen Farben der Lidschatten

mit einem angeschrägten Pinsel auch am unteren Lidrand auf.

Aber nicht innen, sondern stets am Wimpernkranz! Das Innenlid erhält einen Hautfarbton-Kajal, da er das Auge öffnet. Diesen Teil handhabe ich das gesamte Jahr über so. Sicher nicht jedermanns Sache; aber ich liebe es!


Zu meinen Sommerdüften 2019 komme ich übrigens in 2 Wochen. Vorab verraten sei: Sie sind dieses Jahr von Elizabeth Arden, DKNY und Issey Miyake.


27 Ansichten
  • White Instagram Icon
  • White Pinterest Icon

© 2023 by Fashion Diva. Proudly created with Wix.com