!-- Global site tag (gtag.js) - Google Analytics --> How a package made my day
  • White Instagram Icon
  • White Pinterest Icon

© 2023 by Fashion Diva. Proudly created with Wix.com

  • Cleo

How a package made my day

Da bin ich mal wieder. Nach wie vor ohne mein geliebtes Ultrabook, da immer noch beim Garantieservice....aber ich muß mich ja bei euch mal wieder blicken lassen. Nur Insta-Posts übers Smartphone zu veröffentlichen macht mich irgendwie nicht glücklich!

Der hartnäckige Husten verabschiedet sich endlich und ich fühle mich langsam wieder besser. Meine Rippen fühlten sich die letzten Wochen an wie nach nem krassen Unfall. Echt übel.

Heute Morgen nun klingelte es und der DHL-Bote brachte mir ein Paket, mit dem ich absolut nicht gerechnet hatte. 77online hat mir ein super Paket geschickt, daß voll meinen Geschmack traf.

Zum Einen war darin meine geliebte Biker-Jeans. Diesmal in black. Der Shop hat ja sicher registriert, daß ich diese Hose von Styleboom bereits in 3 Farben besitze und ich fand es sehr zuvorkommend, diese nun auch in schwarz zu erhalten. Dazu gab es ein süßes Shirt mit nem "gehörnten" Leo-Herz-Print. Einfach schnuckelig und für mich genau passend

als Alltags-Outfit. Die dazu gelieferte Strickjacke macht es für mich rund. Kombiniere ein Paar lässige gepflegte Sneaker und der Tag gehört mir!

Weiter im Paket lagen Kleider....trage ich ja nicht wirklich oft...aber diese 3 Teile treffen mein Herz! 77 schaffen es irgendwie immer bei mir einen Nerv zu treffen, auch wenn die Mode dort nie laut oder ausgefallen ist. Es sind halt die Dinge für den Alltag. Und die sind doch schließlich mehr an der Tagesordnung als ein Paillettenfummel oder das kleine Schwarze. Zudem macht die Kombinierfreudigkeit es für mich interessant.


Das erste Kleid (links im obigen Bild) ist ein richtig kuschelig warmes Hoodie-Kleid in Grau-Melange mit chicen Details. Toll verarbeitet. Es wird nicht ausleiern durch das am Saum gesetzte Bündchen. Finde ich super! Dazu schöne Schaftstiefel oder ein knöchelhoher Bootie und ne passende Strumpfhose. Fertig! Toll passt auch ne Steppweste darüber. habe eine solche Weste in dunkelblau. Ergibt nen richtigen Sylt-Look (Oooooh....mit meinen Mini-Umhängetaschen von "Strandfein" wird das der Hammer!). Ich werde demnächst mal bei Instagram damit kombinierte Outfits zeigen.

Das zweite Kleid (in der Bildmitte) könnte man auch mit ner Kunstleder-Leggings kombinieren. Ich werde es zudem wohl mit nem Spitzentop darunter tragen, da mir der Ausschnitt doch ein wenig zu üppig erscheint. Ich mag mich nicht bei jeder kleinen Bewegung kontrollieren müssen. Toll an diesem Teil ist der Stoff. Extremst kuschelig und anschmiegsam. Die über die Ärmel verlaufende Pailletten-Applikation ist nicht zuviel und man kann das gute Stück sowohl casual als auch edel tragen und das mag ich besonders daran.

Last but not least das schwarze Bodycon-Strickkleid mit Wickeloptik. Es ist auch schön kuschelig und dabei schon edel. Schmiegt sich toll an den Körper und mit einem lockeren Knoten macht es eine super Figur. Dies Kleid ist auch so ein Tausendsassa. Beim nächsten Ausgeh-Abend ist es dran...denke mal mit meinen schwarzen Wildleder-Overknees. Schöner Schal, schmaler Mantel...fertig.

Alle Teile sind waschbar, was ich auch immer wichtig finde. Jetzt freu ich mich erstmal den ganzen Tag über diese nette Überraschung von 77online!


Kommendes Wochenende beginnen wir, unsere Rolläden umzurüsten. Die alten verschlissenen Zugbänder weichen endlich ein Smarthome-gesteuerten Lösung mit Motor. bedeutet wieder Renovierungsarbeiten, da Wände geschlitzt werden müssen und es danach halt ein bisschen was zu Tapezieren und zu Streichen gibt.

An unsere Alexa gewöhnen wir uns immer mehr und haben schon viel über sie lachen müssen.




41 Ansichten